Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RIplus | SFG: Bischöfe und Domkapitel von Augsburg - Bd. 1: Wikterp - Walther I. von Dillingen (769-1152)

Sie sehen den Datensatz 98 von insgesamt 535.

König Konrad [I.] bestätigt auf die durch die Intervenienten [Erzbischof] Hatto [I. von Mainz], [die Bischöfe] Salomon [III. von Konstanz], Thiodolf [von Chur], Hiltine [von Augsburg], Einhard [von Speier] und 8 Grafen vorgebrachte Bitte des Abtes Nandbert und des Konvents von Kloster Murbach [Oberelsaß] dem Kloster allen Besitz, Immunität, freie Abtwahl und Zollbefreiung. - IIII. id. mar.

Überlieferung/Literatur

MG DD 1, 16 f Nr. 17 (nach Orig. des DepartementalA Colmar). - RI 21 Nr. 2087; Bruckner, Reg. Als. 1, 407 Nr. 681.

Kommentar

Nachtrag:

 

Über die Intervenienten vgl. auch Fleckenstein, Welfen 129 f; Weber, Reichsversammlungen 192; Faußner, in: DA 37, 40 f.

 

Regest übernommen aus: Die Regesten der Bischöfe und des Domkapitels von Augsburg, bearbeitet von Wilhelm Volkert (Veröffentlichungen der Schwäbischen Forschungsgemeinschaft, Reihe 2b), Augsburg 1985, S. 60.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RIplus Regg. B Augsburg 1 n. 98, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b84c1e8e-98d1-4613-9617-fd4a4fc24941
(Abgerufen am 19.09.2019).

Bestandsinformationen