Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RIplus | Erzbischöfe von Mainz - Böhmer, Regesta archiepiscoporum Maguntinensium 1 (742?-1160)

Sie sehen den Datensatz 1942 von insgesamt 2048.

beurkundet, dass Abt Eberhard zu Gerode v. Gunzelin v. Grosus (Crossen) ein gut zu Brustede erkaufte, das derselbe im provinzialgericht zu Mittelhausen in die hände von 4 edeln delegierte, worauf diese in gegenwart des Erzbischofs zu Erfurt das gut dem Kloster Gerode durch die hand des advocaten Grafen Erwin und dessen bruder Ernst überwiesen, und der Erzbischof kauf u. delegation confirmierte.

Originaldatierung:
A. 1154, ind. 2, reg. 1.
Zeugen:
die pröpste: Heinrich von St. Maria in Erfurt, Burchard von Gicheburg, Godebold von Fritzlar, Sigelo Cämmerer von Mainz, Adelbert von St. Severin, Giselbert, Conrad; die capelläne: Ruding, Rudolph, Gumbert, Gernold; die Laien: Otto Markgraf von Lamburg, Hermann Graf sohn des Markgrafen, Adelbert, Wilhelm Graf von Glizberg, Gotfrid Graf von Cigenhagen et Poppo dessen bruder, Emicho Graf von Boimeneburg. Adelbert Graf von Eberstein; die Ministerialen: Embrico Rheingraf, Henrich Vitzthum, Wernher truchsess, Hartroc Schenk, Conrad, Godebold, Hartwig Marschall, Burchard von Assenburg, Conrad von Heppehefde. Meingo von Kirchdorf, Sigibold, Hartwig und dessen bruder Hartmann, Haward, Wernher, Giselbert, Huc, Otmar u. dessen bruder Wolfhelm, alle von Erfurt.

Überlieferung/Literatur

Wolf, Geschichte des Eichsfeldes. Urkb. 8, nr. 6; Schultes, Dir. dipl. II, 113; Heinemann, C. d. Anhalt. I, Abth. II, 208. Vergl. Varrentrapp, Christian I. S. 7; Tettau, Ueber d. Aechth. d. Stiftgsurk. d. Kl. Volkenrode. in: Ztsch. f. Thür. G. VIII. 268; Knochenhauer, G. Thüring. z. Zt. d. erst. Landgrfenh. 148; Tettau, Beitr. z. d. Reg. d. Gr. v. Gleichen. in: Mittheil. d. Ver. f. G. u. Alterthk. v. Erfurt. V, 148; Reitzenstein, Reg. d. Gr. v. Orlamünde 47; Werneburg, Geschichtliches über die Grafen von Gleichen. in: Mittheilungen des Ver. f. G. von Erfurt. VI, 28.
[Nummer im Druck: 6]

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 1942], in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/f00c01c4-0d64-435c-a1c1-309a4b37faed
(Abgerufen am 14.11.2018).

Bestandsinformationen