Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RIplus | Erzbischöfe von Mainz - Böhmer, Regesta archiepiscoporum Maguntinensium 1 (742?-1160)

Sie sehen den Datensatz 1705 von insgesamt 2048.

bestätigt dem Kloster Katelenburg, was demselben seine vorfahren (Ruthard und Adelbert I) verliehen haben, namentlich die zehnten zu Wanamaghere, Hildesse, Einbecke. A. (MCXXXIV?) 1139, ind. 2, reg. Conrado III a. 2.

Originaldatierung:
D. Rustiberc 10 kal. Junii
Zeugen:
Heinrich Propst zu Jechaburg, Gottschalk Propst v. Heiligenstadt, Reinhard Abt v. Reinhausen, Günther Propst v. Lupoldesberg, Adelbert Herzog v. Sachsen, Diethrich Landgraf v. Elsass, Ludwig Landgraf v. Thüringen, Markgraf Hermann u. dessen bruder Graf Heinrich von Asseburg, Graf Bernhard v. Plötzeke, Graf Ernst v. Horeburg, Burggraf v. Rusteberg, Tuto Burggraf v. Plesse, Rudpert, Helmwig Vogt v. Heiligenstadt, Thietvin v. Hollenstedt, Brunig v. Siebechteshusen, Bernhard v. Thutiggehusen und dessen brüder Hermann u. Diethrich; Die Ministerialen: Lambert Vitzthum v. Rusteberg und dessen schwiegervater Hartlieb, Conrad v. Geismar, Dietrich v. Aggerstein und dessen schwiegervater Adelbert, Hugo v. Heiligenstadt.

Überlieferung/Literatur

Leuckfeld, Antiq. Walckenred. I, 253 u. Antiq. Katelenb. 26; Pfeffinger, Br.-Lüneb. Hist. I, 501 u. 590; Leibnitz, Orig. Guelf. IV, 545. ex or.;Hempel, Inv. I, 75; Georgisch, Reg. chr.-dipl. I, 546; Bennigsen, Beitrag zur Feststellung der Diocesangrenze des Mittelalters in Norddeutschland. in: Zeitsch. des hist. Ver. f. Niedersachsen. 1863. S. 46; v. Holle, Nachtrag z. d. Abhdlg. üb. d. Urk. d. St. Michaelisklosters i. Hildesh. in: Neues vaterl. Archiv d. Königsr. Hannover. Jahrg. 1825. S. 195; Meier, Orig. Pless. 50 u. 140; Heinemann, C. d. Anhalt. I, Abth. II, 196. nr. 262. Vergl. Dürr, De parocho a percept. decim. nov. in: Schmidt, Thes. jur. eccl. VII, 59; Domeier, G. v. Moringen. 165; Max, G. d. Fürstenth. Grubenhagen. I, 52; Würdtwein, N. subs. II, Praef. 24; Köken, Die Winzenburg. 9 u. 50; Waitz, Wann wurde Hermann v. Winzenburg Landgraf v. Thüringen? in: Forschungen z. d. G. XIV, 31; Giesebrecht, Kaisergeschichte VI, 181.
[Nummer im Druck: 14]

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 1705], in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d12ee34a-d7fa-4ec0-a49f-efc811682407
(Abgerufen am 15.11.2018).

Bestandsinformationen