Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RIplus | Erzbischöfe von Mainz - Böhmer, Regesta archiepiscoporum Maguntinensium 1 (742?-1160)

Sie sehen den Datensatz 1533 von insgesamt 2048.

bestätigt dem Kloster Lippoldsberg seine genannten besitzungen u. vermehrt solche mit neuen zu Haltmarden u. Egilwardshausen.

Originaldatierung:
A. 1125, ind. II (?) D. in Rusteberc, 3 non. Jan.
Zeugen:
die pröpste: Richard zu St. Stephan, Heinrich zu St. Victor, Embrico v. Erfurt, Richard v. Dorla, Gothescalc v. Heiligenstadt, Walther v. Nörten; Conrad sohn des Grafen Hermann, Cvnrad v. Eberstein, Dudo dessen bruder, Rvppert, Lunibert, Craft, Cvnrad, Arnold u. dessen sohn Hugo, Hauuard, Adelbert, Friedrich, Nanther u. dessen sohn Odelrich, Wlferich, Embrico, Rocho, Sigeboto, Acelin.

Überlieferung/Literatur

Spilcker, Gesch. der Grafen v. Eberbach. Urkb. 11. (Beiträge II.)
[Nummer im Druck: 156]

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 1533], in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a1e04c42-0ecb-4448-942c-5fa3e1749f58
(Abgerufen am 13.11.2018).

Bestandsinformationen