Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RIplus | Erzbischöfe von Mainz - Böhmer, Regesta archiepiscoporum Maguntinensium 1 (742?-1160)

Sie sehen die Regesten 2041 bis 2048 von insgesamt 2048

Anzeigeoptionen

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2041]

1160, Bingen?

schenkt der kirche St. Mariagreden zu Mainz die von dem Marienkloster zu Schlüchtern erkaufte villa Urefo in der provinz Einnriche nebst den zehnten der im wald Hagenau angelegten novalfelder.

Details

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2042]

1160, Mainz?

bestätigt einen vertrag zwischen der äbtissin Walpurgis von Neumünster im bisthum Metz u. dem Propst Stephan zu (Kirchheim) Bolanden, wodurch kirche u. zehnten zu Rotenkirchen gegen die Bolandischen güter zu Weiler vertauscht werden.

Details

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2043]

1160, Bingen

giebt der kirche zu Bingen, deren verfall er bemerkt hat, erneuerte vorschriften zur wiederherstellung ihrer frühern blüthe.

Details

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2044]

c. 1160

versichert die äbtissin (magistra) Hildegard von Rupertsberg, dass er keinerlei anstoss an ihr nehme, denn wir sollten und könnten die gaben gottes nicht zurückweisen. Er bittet schliesslich um ihr gebet. St. Hildegardis epistolarum liber. 18; Biblioth. max. XXIII, 541; Migne, Patrol. lat....

Details

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2045]

c. 1160

Die äbtissin Hildegard von Rupertsberg erwidert ihm, dass sie oft in lebendigem lichte sehe, was sie nicht zu sehen wünsche. Sie bete für ihn, dass er gottes hilfe nicht für ein exil ansehen, und dass er seine seele in reiner erkenntniss erhalten möge. Von dem auge seines herzens möge er die...

Details

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2046]

1160 Juni 24, St. Jacob bei Mainz

Tod. Arnold beging das fest Johannes des Täufers mit aller feierlichkeit, nach deren beendigung abgeordnete der Bürger erschienen, welche auch geiseln mit sich führten; da dieselben aber nicht den vornehmen ständen angehörten, sondern dem niederen volke, während doch dem Erzbischof die freie...

Details

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2047]

1161, Erfurt

Zeuge (Arnold) bei k. Friedrich I, welcher das Kloster Pfäffers in seinen besondern schutz nimmt.

Details

Arnold (1153-1160) - RIplus Regg. EB Mainz 1 [n. 2048]

1161, ‒

Wir stellen hier gleich die ereignisse zusammen, welche als directe folgen der ermordung Arnolds zu derselben in unmittelbarer beziehung stehen. Eine versammlung von fürsten und Bischöfen zu Erfurt sprach am 25 Juli 1160 die excommunication über die Mainzer aus. (Principum episcoporumque...

Details