Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,5

Sie sehen den Datensatz 1273 von insgesamt 1338.

Auf Intervention des Papstes Benedikt (VIII.) schenkt Kaiser Heinrich der bischöflichen Kirche von Paderborn den Hof Hammenstedt im Rittegau (bei Northeim).

Überlieferung/Literatur

Druck: MG. DH. II n. 422. Erw.: Vita Meinwerci 168 (Tenckhoff, SS. rer. G. 59/1921, 93). Reg.: JL. I p. 510; Guttenberg, Reg. I 75 n. 158; Böhmer-Graff n. 1963. Lit.: Schetter, Intervenienz 16; Bannasch, Paderborn 283.

Kommentar

Über eine wohl um dieselbe Zeit erfolgte Intervenienz des Papstes zugunsten der Paderborner Kirche vgl. n. 1217.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,5 n. 1216, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1020-04-23_1_0_2_5_0_1273_1216
(Abgerufen am 13.12.2017).