Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,5

Sie sehen den Datensatz 1219 von insgesamt 1338.

Papst Benedikt (VIII.) vermindert auf Bitten des Bischofs Fulbert von Chartres durch eine Bulle die Zahl der Kanonikerstellen in Saint-Maurice in Chartres von zehn auf neun.

Überlieferung/Literatur

Erw.: Inventar des Klosters Notre-Dame de Josaphat in Chartres 1751 (ed. Ramackers, PUU. in Frankreich VI 33 Anm. 7). Reg.: JL. 4015 a; Behrends, Fulbert 278 n. 4.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Ramackers 33 f. In dem von Ramackers noch zitierten, 1944 aber durch Brand zerstörten Manuskript einer Chr. von St-Maurice in Chartres aus dem Jahre 1671 wird die heute verlorene Papsturkunde zitiert und ins Jahr 1016 datiert, das erwähnte Inventar gibt aber dem ausstellenden Papst irrtümlich die Ordnungszahl VII,

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,5 n. 1163, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1016-00-00_1_0_2_5_0_1219_1163
(Abgerufen am 20.01.2017).