Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,5

Sie sehen den Datensatz 459 von insgesamt 1338.

Papst Johannes (XIII.) krönt im Petersdom vor der Confessio Petri unter der Akklamation des römischen Volkes auf Wunsch Kaiser Ottos (I.) dessen Sohn, König Otto (II.), zum Kaiser.

Überlieferung/Literatur

Erw.: MG. DO. I n. 355; Cont. Reginonis 967 (Kurze, SS. rer. G. 50/1890, 179); Ann. Hildesheimenses 967 (Waitz, SS. rer. G. 8/1878, 22 f.); Hugo v. Farfa, Destructio (Balzani, FSI. 33/1903, 45); Thietmar v. Merseburg, Chr. II 35 (MGSS. N. S. IX 82); Ann. Altahenses 967 (Oefele, SS. rer. G. 4/1891, 10); Lambert v. Hersfeld, Ann. 967 (Holder-Egger, SS. rer. G. 38/1894, 40); Ann. Saxo 967 (MGSS. VI 620); Ann. Magdeburgenses 967 (MGSS. XVI 148); Ann. Ottenburani 967 (MGSS. V 4); Ordericus Vitalis, HE. II 30 (Chibnall I 199); Romuald v. Salerno, Chr. (SS. rer. Ital. VII/1, 167). Reg.: JL. I p. 472; Böhmer-Ottenthal n. 463 b; Böhmer-Mikoletzky n. 592 g; GP. IV/4, 77 n. *72. Lit.: Dümmler, Otto der Große 429; Uhlirz, Jahrbücher Otto II. 9; Eichmann, Kaiserkrönung I 139 u. 155; Brezzi, Roma e l'impero 147; Holtzmann, Kaiserzeit 216.

Kommentar

Die genaue Zeit- (in nativitate Domini, MG. DO. I n. 355, vgl. Böhmer-Ottenthal n. 467) und Ortsangabe (ante confessionem beati Petri, Cont. Reginonis) findet sich schon in den ältesten Quellen, deren Berichterstattung die späteren zumeist folgen. Vgl. über weitere Quellen Böhmer-Ottenthal n. 463 b und Böhmer-Mikoletzky n. 592 g. Eine große Anzahl von Quellen berichten das Ereignis ohne Nennung des Papstnamens. In späteren Quellen kommen Verwechslungen in der Person des Krönenden vor, wodurch der Akt Leo VIII., Benedikt VII. und irrig auch anderen Päpsten des Namens Johannes zugeschrieben wird. Auch von einer gemeinsamen Krönung beider Ottonen wird berichtet.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,5 n. 433, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0967-12-25_1_0_2_5_0_459_433
(Abgerufen am 22.07.2017).