Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,4

Sie sehen den Datensatz 995 von insgesamt 1024.

Heinrich schickt seinen Bruder, den Bischof Bruno von Augsburg, in die Verbannung.

Überlieferung/Literatur

Ann. Einsidl. (SS. 3, 145).

Kommentar

Vgl. Jbb. Heinrichs II. 3, 289 und die Charakteristik Bruns bei Ekkehard Chron. univ. (SS. 6, 192).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,4 n. 2054b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1024-00-00_1_0_2_4_1_995_2054b
(Abgerufen am 24.01.2017).