Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,4

Sie sehen den Datensatz 681 von insgesamt 1024.

Heinrich bestätigt auf Intervention der Kaiserin Kunigunde dem Grafen Bernhard von Parma den ihm von Kaiser Otto III. geschenkten Hof Nirone (Com. Palanzano, Prov. u. Dist. Parma), wie ihn Markgraf Hugo von Tuszien besessen hatte, mit dem dazugehörigen Hof Rocca (?) und mit dem Kastell Vallisnera (Com. Culagna, Prov. u. Dist. Reggio nell'Emilia) zu freiem Eigen (quoniam senioris nostri Ottonis prędecessoris imperatoris cognoscentes huius remunerationis fautricem gratiam Bernardo Parmensi comiti fidelissimo nostro curtem Neironem cum cappellis ... omnibusque ad camdem pertinentiis, curtem Roccam etiam et castrum de Vallevisneria cum omnibus ibi pertinentibus ... Et sicut quondam Hugo Tuscię marchio per omnia tenuit in integrum per interventum et petitionem Cunigundę imperatricis augustę coniugis nostrę donamus ... quoniam senior noster Otto imperator tamquam prefati sumus curtem eidem Bernardo comiti pro digno cius servitio donavit ... Nos ... concessione tribuimus et confirmamus). – Henricus episc. et canc. vice Everardi episc. et archicanc.; verfaßt unter weitgehender Verwendung eines verlorenen Dipl. Ottos III., das nach der Fassung der Arenga und der Corroboratio außerhalb der Kanzlei verfaßt worden sein dürfte; M.; „Quia divinę gratię est.”

Überlieferung/Literatur

fehlt.

Abschrift aus dem 16. Jh. im Archivio di Stato Parma mit indict. XIII (B); Abschrift in einem Kopialbuch aus der ersten Hälfte des 17. Jh. im Archivio Vaticano mit der Indiktion XIIII (C).

Angeli, Historia di Parma 66 zit.; Ughelli, Italia sacra ed. I. 2, 206 aus C (U); MG. DD. 3, 429 no. 338 unvollständig nach U; ebenda im Nachtrag 720 no. 338 Neudruck nach C; Drei, Le carte degli archivi Parmensi dei sec. X–XI, in Archivio Storico per le province Parmensi NS. 25 (1925) 264 no. 17 aus B; Affò, Storia di Parma 2, 295 no. 1.

Böhmer 1142; Stumpf 1657.

Kommentar

C unterscheidet sich von B nur durch die um eine Einheit höhere Indiktionsziffer und durch geringfügige Abweichungen in der Orthographie und Interpunktion; Gestaltung des Regestes nach dem Druck von Drei l. c. – Zum Hof Nirone vgl. Affò l. c. 1, 231 ff., 268 f. und 2, 10, 24.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,4 n. 1869, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1015-00-00_1_0_2_4_1_681_1869
(Abgerufen am 20.01.2017).