Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,4

Sie sehen den Datensatz 394 von insgesamt 1024.

Heinrich erfährt vom Tode des Bischofs Wigbert von Merseburg († 24. März). Da er auf Intervention gewisser Leute und entgegen einer früheren Absprache (vgl. Reg. 1696 a) an einen Ethelger als Nachfolger denkt, tritt Erzbischof Tagino von Magdeburg neuerlich für Thietmar ein und erreicht dessen Vorladung für Karsamstag (16. April) nach Augsburg.

Überlieferung/Literatur

Thietmar 77, 39.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,4 n. 1698a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1009-03-00_1_0_2_4_1_394_1698a
(Abgerufen am 22.09.2017).