Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,4

Sie sehen den Datensatz 191 von insgesamt 1024.

Heinrich wird von Erzbischof Friedrich von Ravenna, von Bischof Adalbero von Brescia und von deren Vasallen empfangen.

Überlieferung/Literatur

Thietmar VI, 6 (5).

Kommentar

Vgl. Jbb. Heinrichs II. 1, 305.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,4 n. 1562e, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1004-04-00_1_0_2_4_1_191_1562e
(Abgerufen am 29.03.2017).