Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,4

Sie sehen den Datensatz 180 von insgesamt 1024.

Hoftag. Heinrich verleiht seinem Vasallen und Schwager Heinrich von Luxemburg mit Zustimmung der Anwesenden und durch Überreichung einer Fahnenlanze das Herzogtum Bayern.

Überlieferung/Literatur

Thietmar VI, 3 (3); Adalbold cap. 32 (SS. 4, 691).

Kommentar

Vgl. Jbb. Heinrichs II. 1, 301; S. Riezler, Geschichte Baierns I/2 (1927) 16; H. Renn in Rhein. Archiv 39 (1941) 86.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,4 n. 1559a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1004-03-21_1_0_2_4_1_180_1559a
(Abgerufen am 28.05.2017).