Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,4

Sie sehen den Datensatz 23 von insgesamt 1024.

Auf Rat Herzog Heinrichs IV. von Bayern wird zur Beilegung des neuerlich ausgebrochenen Gandersheimer Streites eine allgemeine Synode nach Rom einberufen.

Überlieferung/Literatur

Vita Bernwardi cap. 22 (SS. 4, 768).

Kommentar

Zum Gandersheimer Streit vgl. Uhlirz, Jbb. Ottos III. 347 ff.; Bischof Bernward von Hildesheim war nach der Vita Bernwardi cap. 19 (SS. 4, 767) mit seinen Klagen am 4. Jänner 1001 in Rom eingetroffen.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,4 n. 1483x, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1001-01-04_1_0_2_4_1_23_1483x
(Abgerufen am 20.10.2017).