Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 1275 von insgesamt 1375.

Hier findet ein Hoftag statt, an dem die meisten Kirchenfürsten der Lombardei und zahlreiche Große des Landes unter der Führung des Pfalzgrafen und Protospatharius Otto von Lomello, sowie der Markgrafen Adalbert und Mainfred Odelrich teilnehmen. In der Umgebung des Kaisers befindet sich auch der Gesandte des venetianischen Dogen Johannes Diaconus, dem er ein kostbares Schmuckstück mit dem Auftrag gibt, es seinem Herrn zu überreichen.

Überlieferung/Literatur

Vgl. D 411 Reg. 1425. ‒ Vgl. zur Sendung des Schmuckes Reg. 1426 c.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 1424d, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1001-10-00_3_0_2_3_0_1275_1424d
(Abgerufen am 28.05.2017).