Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 1154 von insgesamt 1375.

Fürst Ademar wird von den Bewohnern Capuas vertrieben, die Laidolf von S. Agatha, den Sohn Landulfs von Benevent, als Herrscher berufen.

Überlieferung/Literatur

Vgl. Reg. 1350b. ‒ Chron. s. Benedicti. SS. 3, 207; Chron. com. Capuae. ib. 209: Adilmar ... a Capuanitis statim depulsus est, et a Benebento sibi vendicarunt Landulph Santagatensem comitem, qui dominaretur eis apsque dolo. ‒ Landolfus de sancta Agatha filius Landolfi Beneventani, electus est princeps; qui regnavit annis 7 plus minus.

Kommentar

Vgl. Jbb. O. III. 342.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 1381c, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1000-07-00_2_0_2_3_0_1154_1381c
(Abgerufen am 24.07.2017).