Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 851 von insgesamt 1375.

Der Kaiser zieht mit seinem Heer wahrscheinlich über den Brenner nach Italien.

Überlieferung/Literatur

Vgl. Reg. 1247.

Kommentar

Kehr (Urkk. O. III. 140, Anm. 3 u. 246) ist, da er D 263 mit der Datierung Trient 13. Dezember 997 ausscheidet und in das Jahr 999 verlegt, der Ansicht, daß der Kaiser den Rhein aufwärts über einen der Bündnerpässe nach Pavia gezogen sei. Vgl. dazu die Ausführungen zu Reg. 1247. ‒ Schrod (Reichsstraßen, 16) tritt für die Fahrt über den Brenner ein.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 9, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0997-12-10_1_0_2_3_0_851_9
(Abgerufen am 23.07.2017).