Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 723 von insgesamt 1375.

Otto befiehlt in einem von Gerbert verfaßten Schreiben dem Grafen Rainald von Marsia und dem Fürsten Pandulf II. von Benevent, den Abt Rotfried von S. Vincenz am Volturno in dem Besitz der ihm verliehenen Güter zu schützen.

Überlieferung/Literatur

fehlt.

Cod. Vallicellanus, Rom, G 94, f. 113.

J. Massonus, Epist. Gerberti (1611) Nr. 156; Havet, Lettres de Gerbert (1889) No. 214, S. 201 f.: Diversa regni negotia interdum cogunt nos indicere diversa imperia. Hinc est quod abbatiam sancti Vincentii Capuae sitam ob quarundam rerum necessitudines nuper Joanni monacho donaverimus, Rotfrido abbate nec adiudicato, nec deposito. Proinde respectu misericordiae eidem abbati Rotfrido concedimus cellam sanctae Mariae cum omnibus ad se pertinentibus in Marsi comitatu, in eo loco qui dicitur Apinianici, cum reliquis rebus sancti Vincentii in eodem comitatu positis: cellam quoque sanctae Mariae in partibus Beneventi, ubi dicitur Sanus Locus, cum omnibus sancti Vincentii rebus in terra Beneventana sitis. Unde tibi et Beneventano principi praecipimus, ut sicut res vobis vicinae sunt, ita ob nostram fidelitatem Rotfridum abbatem easdem res tenere iuvetis sine ulla contradictione. DD. O. III. 627 f., Nr. 216.

Kommentar

Vgl. Reg. 1188. ‒ Möglicherweise hat der Kaiser ein Schreiben gleichen Inhalts an den Fürsten Pandulf II. von Benevent gerichtet, das jedoch nicht erhalten ist. Über Rotfried vgl. Havet, Lettres, 201, Anm. 5. ‒ Vgl. Vorarbeiten III 182 ff. ‒ Rainald hat den Auftrag des Kaisers schlecht erfüllt; er hat sich selbst der Cella in Apinianici und ihrer Güter bemächtigt und wurde erst zwei Jahre später durch einen Gerichtsbeschluß zur Herausgabe an das Kloster Farfa genötigt. Vgl. D 227 a, Reg. 1262.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 1189, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0996-05-00_2_0_2_3_0_723_1189
(Abgerufen am 26.05.2017).