Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 625 von insgesamt 1375.

Beginn des Feldzuges gegen die nördlich wohnenden Stämme der Elbslaven, darunter die Abotriten und Welataben, die in dem vergangenen Winter die Grenzgebiete des Reiches durch häufige Überfälle verwüstet haben. Otto überschreitet nach längerer Vorbereitung mit bedeutenden Streitkräften, bei denen sich die böhmischen Hilfstruppen unter dem Befehl des Sohnes Herzog Boleslaws befinden, die Elbe bei Leitzkau und vereinigt sich mit einem größeren polnischen Heer, das von Herzog Boleslaw Chrobry befehligt wird und bei dem sich der älteste Bruder des Bischofs Adalbert von Prag, der Slavnikinger Sobebor befindet.

Überlieferung/Literatur

Ann. Quedlinb. SS. 3, 72: Saxonibus peior annus priore exoritur. Fame insuper magna compressi, tam assiduis Sclavorum incursionibus fatigabantur ... Rex quoque tertius Otto cum magno exercitu Apodritos et quasdam Wlotaborum terras invadens, incendiis et depradationibus plurimus vastavit, licet motum eorum nullo modo compresserit. ‒ Thietmar IV c. 19. ‒ Ann. Sangallenses SS. 1, 81: Inter haec Saxones et Sclavi qui dicuntur Weletabi mutua se caede et incendio mactantes, totam Germaniam inter Danubium et oceanum sitam quam maxime inquietabant. ‒ Ann. Hildesh. S. 26: Rex Abodritos vastavit, urbes et oppida disiecit; occurritque in auxilium Bolizlau filius Misaco cum magno exercitu, nec non Boemani cum filio alterius Bolizlau venerunt; recepit se rex in Saxoniam cum exercitu incolumi. ‒ Ann. Ottenbur. SS. 5, 3. ‒ Zur Teilnahme Sobebors vgl. Joh. Canaparii vita s. Adalberti c. 25, SS. 4, 593; Brunonis vita s. Adalberti c. 21 ib. 606.

Kommentar

Die Berichte der erzählenden Quellen werden durch die Aufschlüsse, die Urkunden und Itinerar gewähren, ergänzt. ‒ Vgl. zu ihnen vor allem Artler, Zusammensetz. d. dtsch. Streitkräfte, 25 f.; Füllner, Deutsch-slavische Auseinandersetzung, 11; L. Giesebrecht, Wendische Geschichten, 281 ff.; Lukas, Deutsche Politik, 61; Kretschmann, Zusammensetz. d. dtsch. Streitkräfte, 50f.; Krabbo, Deutsche u. Slaven im Kampfe um Brandenburg. Jb. 41/42 d. hist. Ver. Brandenburg (1910), 33.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 1143a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0995-08-00_1_0_2_3_0_625_1143a
(Abgerufen am 30.05.2017).