Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 583 von insgesamt 1375.

Der König begibt sich mit den Fürstinnen und seinem Gefolge von Bruchsal nach der Pfalz Erstem, von hier aus nimmt er kurzen Aufenthalt in Sasbach, um das Kloster Waldkirch zu besuchen und die Wünsche der Äbtissin und der Nonnen anzuhören.

Überlieferung/Literatur

Vgl. Regg. 1124 b, 1127, 1128.

Kommentar

Über die Pfalz Erstein vgl. Reg. 1128 a.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 1126a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0994-11-00_1_0_2_3_0_583_1126a
(Abgerufen am 19.10.2017).