Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 459 von insgesamt 1375.

Otto erneuert auf Wunsch seiner Großmutter Adelheid und des Erzbischofs Willigis, sowie zu seinem und seiner Eltern Seelenheil die Schenkung der zwei königlichen Höfe Calbe im Nordthüringgau und Rosenburg im Gau Serimunt, die sein Großvater (DO. I. 278) und sein Vater (DO. II. 82) der erzbischöflichen Kirche von Magdeburg gegeben hatten, und verordnet, daß der Ertrag dieser Höfe dem Domkapitel zustehen solle (... votum et interventum dilectae aviae nostre Athelheidis ... nec non fidelis nostri Uuilligisi ... pro remedio animae nostrae nostrorumque parentum illas duas praedictas curtes Calua scilicet et Rosburg ... noviter ... corroboramus et ad opus vel usum fratrum deo sanctoque Mauritio in Magdaburg servientium deputamus ...). ‒ Hildibaldus canc. vice Uuilligisi archicap.; nach Vorlage von DO. II. 82 und DO. III. 10 verfaßt und geschrieben von LI; MF., SI. 2. „Si ecclesiis dei de nostrae maiestatis regia munificentia”.

Überlieferung/Literatur

Verschollen, ehemals Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt zu Magdeburg, Rep. U 1, Erzst. Magd. I 58 (A).

Kopialb, 1a, aus d. 11. Jh., f. 23' (B); Kopialb. 6 aus d. XV. Jh. f.. 28 u. 325' (C) beide ebd.

Eckhart, Hist. gen. Saxon. (1722) 141, Nr. 16; MG. DD. O. III. 513 f., Nr. 102; Israël-Möllenberg, UB. Erzbt. Magdeburg 154 f., Nr. 107.

Mülverstedt 398; Böhmer 695; Stumpf 973.

Kommentar

Die beiden Höfe Calbe und Rosenburg (südl. von Magdeburg) hatte Otto I. (Reg. 373) dem Erzbistum geschenkt, dann aber als Lehen dem Markgrafen Hodo übertragen (Reg. 663); vgl. dazu K. Uhlirz, Magdeburg 109. ‒ Vgl. zu der Schenkung noch Böhmer, Gisilher, 61; Eggers, Grundbesitz, 38, 41; Winter, Grafschaften im Nordthüringgau, 286; Kloß, Grafschaftsgerüst, 32 ff.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 1068, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0992-08-28_1_0_2_3_0_459_1068
(Abgerufen am 21.01.2017).