Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 402 von insgesamt 1375.

Tod des Bischofs Erkanbald von Straßburg; zu seinem Nachfolger wurde Wilderod bestellt.

Überlieferung/Literatur

Ann. Quedlinb. SS. 3, 68; Ann. Heremi, ib. 144; Ann. necrol. Fuld. SS. 13, 206; Kal. necrol. B. Mariae virg. in monte Fuld., Böhmer FF. IV., 455 (9. Oktober).

Kommentar

Vgl. über Erkanbald: Köpke-Dümmler, Otto d. Gr., 206; Büttner, Elsaß, 209f.; Bloch-Wentzcke, Regg. d. Bisch. v. Straßburg, Nr. 192; vgl. seine Dichtungen MG. Poetae latini V/1, 507‒517.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 1039b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0991-10-00_1_0_2_3_0_402_1039b
(Abgerufen am 24.03.2017).