Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 1349 von insgesamt 1375.

Otto gibt den Angehörigen der Familie Bracciforte den Ort Viustino bei Piacenza als Lehen.

Überlieferung/Literatur

fehlt.

Transsumt in dem Spurium K. Lothars III. D 130, S. 223 vom 2. April 1135.

Kommentar

Vgl. dazu die Vorbemerkungen von Ottenthal-Hirsch, DD. Lothars, S. 221 f. ‒ Freie Fälschung des späteren Mittelalters; der Text des Spuriums Ottos III. wurde auf Grund von DO. III. Nr. 385, Reg. 1394 erweitert und wörtlich in die Placentiner Chronikenkompilation des 15. Jh. aufgenommen. Vgl. Hirsch, Die gefälschten DD. f. d. Bracciforte u. Rizzoli in: Papsttum u. Kaisertum, Festschr. Kehr (1926) 347 f., 360f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. †1457, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0989-12-25_1_0_2_3_0_1349_F1457
(Abgerufen am 21.01.2017).