Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 137 von insgesamt 1375.

Tod des Markgrafen Dietrich; sein Nachfolger wurde Liuthar, Graf von Walbeck.

Überlieferung/Literatur

Ann. Quedlinb. SS. 3, 66; Annalista Saxo, SS. 6, 633; Ann. necrol. Fuld. SS. 13, 206.

Kommentar

Kötzschke, Anfänge Meißens, 51 ff.; R. Holtzmann, Thietmar, Einl. VII ff.; Lüpke, Markgrafen, 13 ff. ‒ Die Tochter Dietrichs Mathilde vermählte sich mit einem vornehmen Slaven namens Pribizlaus. Vgl. Thietmar IV c. 64 und Reg. 1149 b.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 972g, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0985-08-00_3_0_2_3_0_137_972g
(Abgerufen am 19.08.2017).