Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 126 von insgesamt 1375.

Herzogin Beatrix ist nach allen Seiten hin eifrig tätig, einerseits einen Ausgleich der beiden Kaiserinnen mit den lothringischen Anhängern Heinrichs des Zänkers und dem französischen Hof, andererseits eine freundschaftliche Vereinbarung mit ihrem Bruder Hugo Capet zustandezubringen. Vermutlich stammt von ihr der Plan, eine Zusammenkunft der Fürstinnen, ein „colloquium dominarum” in Metz zu veranstalten.

Überlieferung/Literatur

Vgl. Reg.: 972 b.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 969k, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0985-05-00_7_0_2_3_0_126_969k
(Abgerufen am 28.07.2017).