Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 114 von insgesamt 1375.

Der königliche Hof begibt sich von Grone in Begleitung der Bischöfe und Großen Sachsens auf der Königsstraße über Erwitte und Soest nach Duisburg. Hier findet Ende April ein Hoftag statt, zu dem sich die Herzogin Beatrix, Erzbischof Egbert von Trier, Bischof Notger von Lüttich und die Großen Lothringens eingefunden haben. Ohne Zweifel haben hier wichtige Beratungen über die lothringische Frage und die Stellungnahme zu Frankreich stattgefunden.

Überlieferung/Literatur

Vgl. Reg.: 969.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 968e, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0985-04-00_4_0_2_3_0_114_968e
(Abgerufen am 30.05.2017).