Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 146 von insgesamt 1375.

Einfall der Sachsen mit einem großen polnischen Heer unter Herzog Mieszko in das Slavenland an der Elbe.

Überlieferung/Literatur

Ann. Hildesh., S. 24: Et eodem anno Saxones Sclaviam invaserunt, quibus ad supplementum Misaco cum magno exercitu venit; qui totam terram illam incendiis et caedibus multis devastaverunt. ‒ Ann. Quedlinb. SS. 3, 66.

Kommentar

Der Einfall war ein Rachezug, die Vergeltung der Plünderungen und Zerstörungen in den deutschen Grenzgebieten durch die Slaven 983. Vgl. K. Uhlirz, Jbb. O. II. 203 f.; Wilmans, Jbb. O. III. 35; Lukas, Dtsche. Politik, 48.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 976a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0985-00-00_1_0_2_3_0_146_976a
(Abgerufen am 12.12.2017).