Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 72 von insgesamt 1375.

Otto III. bestellt, nachdem Abt Gozpert von Hersfeld sein Amt niedergelegt hat, Bernhard zu dessen Nachfolger.

Überlieferung/Literatur

Lamperti ann. 46: ad a. 985. Gozberdus abbatiam reddidit, cui Bernharius successit; Ann. Weissenb., 47: Domnus Otto ... qui domnum Bernharium abbatem fecit fratrum Hersfeldensium.

Kommentar

Wahrscheinlich ist die Einsetzung Bernhards im Sommer während des Aufenthaltes der Kaiserinnen in Sachsen erfolgt.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 956w2, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0984-07-00_3_0_2_3_0_72_956w2
(Abgerufen am 21.01.2017).