Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,3

Sie sehen den Datensatz 70 von insgesamt 1375.

Die Kaiserinnen Adelheid und Theophanu, die mit Otto III. von Rara nach Sachsen gezogen sind, geleiten die Äbtissin Mathilde nach Quedlinburg, wo ihnen ein festlicher Empfang bereitet wird.

Überlieferung/Literatur

Ann. Quedlinb., SS. 3, 66: Accepto itaque pignore unico praedictae imperiales dominae Saxoniam adierunt: ac primo saepe iam dictam Quedelingensis monticuli vertice eminentem usque civitatem una pervenientes, dulcisona laudem melodia cleri scilicet ac populi Christoque inibi famulantium virginum occursu gemino, gaudiorum affectu et pro optato spiritalis matris adventu et pro triumphali regis eventu pie gratulantium, officiosissime susceptae, quod reliquum erat viae summo cum honore transiere.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,3 n. 956u2, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0984-07-00_1_0_2_3_0_70_956u2
(Abgerufen am 21.01.2017).