Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,2

Sie sehen den Datensatz 530 von insgesamt 605.

Otto erteilt über Intervention seines Getreuen Riword namentlich angeführten Bewohnern von Lazise das Recht, soweit das Gebiet von Lazise reicht, die Fischerei im Gardasee zu betreiben und den Zoll zu Wasser und zu Land einzuheben unter Festsetzung einer Buße von 40 Pfund Goldes, zahlbar zur Hälfte an den Fiskus und zur Hälfte an die obgenannten Leute (qualiter interventu ac petitione Riuordi nostri fidelis per hoc nostrum preceptum ... concedimus donamus atque largimur quibusdam hominibus in terra et castro Lazisii morantibus, nominative Manfredus, Cuprandus, Adelbertus, Petrus, Vuitellorus, Adelmarius, Gandinus, Galuertus, Eginolfus, Simpertus, Gisembertus presbiter, Lazarus, Proculus, Raguitus, Andeuillus, Condiutus, Almelfredus, Eristiarius, teloneum ripaticum passagium adque piscariam piscandi secundum quod trahit [ad] territorium illius terre et castri de lacu nostro Benacu et portu inibi concurrente, quod pertinet eidem terre et Castro. Insuper perdonamus eis ut ex una parte eiusdem terre et lacus liceat firmamentum castri et munimina ac merulos peragere et omnibus hominibus Longobardorum ibidem transeuntibus duos imperiales pro homine aufferre et etiam omnibus hominibus cum rebus inde transeuntibus ripaticum mensuraturam et curariam accipere ... auri optimi libras quadraginta ...). ‒ Adelbertus canz. vice domni Petri archicanc.; verfaßt von It. K.; M. „Si dignis nostrorum fidelium petitionibus.”

Überlieferung/Literatur

fehlt.

Kopien: copy">Kopie vom J. 1624 im Staatsarchiv zu Venedig (A); copy">Kopie aus der Mitte des 17. Jhs. im Stadtarchiv zu Verona (B).

Cipolla in MIÖG. 2, 104 no. 4 aus A; MG. DD. O. II, S. 343 f., no. 291.

Stumpf 838 a.

Kommentar

Das Eschatokoll ist verderbt und es ist zweifelhaft, ob es It. K. oder It. I. beizulegen ist; vgl. Fanta im Exkurs zu den Erläut. S. 567, ebenda S. 188; zur Datierung bes. Uhlirz Jb. S. 185, A. 5. ‒ Vgl. auch V. Carazzocca Mazzanti in Nuovo Arch. Veneto NS. 36(1918), 181‒186.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,2 n. 893, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0983-06-05_1_0_2_2_0_530_893
(Abgerufen am 23.08.2017).