Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,2

Sie sehen den Datensatz 474 von insgesamt 605.

Otto erstattet über Klage des Abtes Johannes vom Kloster S. Vincenzo am Volturno diesem Kloster unter Verleihung der Investitur drei namentlich angeführte Kastelle mit allem Zubehör zurück, die ihm von Landulf, genannt „der Grieche”, trotz ausdrücklicher Verzichtleistung bisher vorenthalten wurden, und bestimmt eine Buße von 100 Pfund Goldes für den Zuwiderhandelnden, zahlbar halb an den Fiskus und halb an den Abt (qualiter monasterii sancti Vincentii Iohannes venerabilis abbas ... lamentari ceperat, quod Landulfus qui Grecus cognominatur, tria sue ecclesie invaserat castella que condam idem Landulfus in legali iudicio sub pena mille aureorum eidem ecclesie refutaverat puplice, si in futuro aliquando aliquo conamine eidem moliretur ecclesie subtrahere et, ne qua in posterum definite litis oriretur intentio, propria scriptione cartarum idem Landulfus diiudicaverat corroboratione multorum iam dicte ecclesie pertinere. Que quoniam castella ipsi sancte iuste cognovimus pertinere ecclesie, hac nostra preceptali auctoritate eidem monasterio et sancte ecclesie restituimus et reddimus ipsa castella et ecclesiam de eis cum omni eorum integritate investimus simul et iam dictum abbatem, castellum videlicet de colle sancti Angeli et castellum Vadum porcinum et castellum quod Vantra nominatur ... auri optimi libras centum ...). ‒ Iohannes canc. advicem Petri ep. et archicanc.; Diktat des It. H.; M. „Si ea que sanctis iniuste.”

Überlieferung/Literatur

fehlt.

Chronicon Volturnense, Codex autographus aus dem Anfang des 12. Jhs. f. 252' in der Vatikanischen Bibliothek zu Rom (A).

Baronius Ann. eccles. ed. I. zum J. 981 cit.; Muratori SS. 1 b, 471 aus A; MG. DD.O. II., S. 302 f., no. 261.

Böhmer 586; Stumpf 808.

Kommentar

Über die Stellung der Römerzinszahl in den DD.O. II. 261‒264 vgl. Erläut. S. 158‒160.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,2 n. 860, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0981-10-10_1_0_2_2_0_474_860
(Abgerufen am 24.10.2017).