Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,2

Sie sehen den Datensatz 260 von insgesamt 605.

Erzbischof Gero von Köln, der Stifter der Klöster Nienburg und Gladbach, stirbt. Sein Nachfolger wird Warin.

Überlieferung/Literatur

Necrol. Gladbac. (Zeitschr. des Aachener Gesch.-Ver. II. 233): III. kal. jul. Depositio domini Geronis, Coloniensis archiepiscopi, fundatoris huius ecclesie (obiit anno Christi 976, sedit annos 7). Vgl. ferner Ann. Colon. (MG. SS. I.), Ann. necrol. Fuld. (MG. SS. XIII. 203), Ann. s. Bonifacii (MG. SS. III. 118). Chron. regia Colon. ad 976 (MG. SS. XVII. 741), Thietm. Chron. III. c. 3 f (MG. SS. n. s. IX. 100). Necrol. Tschud. (MG. Necrol. I, 662).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,2 n. 714b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0976-06-29_1_0_2_2_0_260_714b
(Abgerufen am 26.07.2017).