Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,2

Sie sehen den Datensatz 212 von insgesamt 605.

Otto II. hält einen Reichstag ab, an dem die Erzbischöfe Gero von Köln und Willigis von Mainz teilnehmen und wo möglicherweise eine Heerfahrt gegen Böhmen wegen der hochverräterischen Teilnahme des Herzogs Boleslaw II. an der bayerischen Verschwörung angesagt wurde.

Überlieferung/Literatur

Ann. Weissemburg. ad 975 (MG. SS. III. 63): Domnus Otto imperator habuit magnum conventum in Welmare. Lamberti Ann. (ibid.). Ann. Altah. ad 975 (MG. SS. XX. 788).

Kommentar

Richter Annalen III, 124 und Böhmer Willigis S. 19 vermuten, daß hier der Zug nach Böhmen beschlossen wurde.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,2 n. 685a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0975-06-03_1_0_2_2_0_212_685a
(Abgerufen am 27.05.2017).