Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 963 von insgesamt 982.

Feier des osterfestes. Widukind III, 75 = Thietmar II, 31 (20) und daraus Ann. Magdeb. und Gesta archiep. Magdeb. c. 11.17 M.G.SS. 16,153; 14,384; Ann. Lob. ib. 13, 234 und die ableitungen der Ann. Hersfeld. in Ann. Hildesh., Lamberti, Altah.; Mahthildis v. ant. c. 16. Hoftag: omni populo ei obviam congregato, Mahthildis v. ant. c. 16, cum omnibus regni totius primariis, Thietmar II, 31 (20); Herimannus etiam dux sibi dilectissimus secum adventando argento auro aliis regiis muneribus prae caeteris illum honestavit, Ann. Altah. ib. 20, 787; namentlich anwesenheit vieler fremder gesandten: diversarum gentium multitudo conveniens restitutum patriae cum filio cum magno gaudio celebrabant, Widukind III, 75; aufgezählt waren die gesandten in den Ann. Hersfeld., die in den Ann. Hildesh. und bei Thietmar (aus Ann. Quedlinb.) übereinstimmende liste nennt gesandte der Griechen, Beneventaner, Ungarn, Bulgaren, Dänen und Slaven; noch genauer zählen die Ann. Altah. als anwesend auf: 12 ungarische und 2 bulgarische grosse, etiam legati ducis Haroldi quem putabant resistere imperatori, omnia sua deditioni Otonis subiciunt cum statuto vectigali (vgl. Grund in Forsch. 11,567). Boneszlawo dux Sclavienus regiis eum inumerabiliter donans illuc venit muneribus. Miszego etiam dux Sclavienus terrore compulsus, filium mittit obsidem; bestätigt durch Thietmar II, 31 (20), welcher die anwesenheit der auf befehl des kaisers gekommenen herzöge Miseco und Bolizlavo (von Polen und Böhmen) erwähnt; (über den zwist Misecos mit markgraf Hodo vgl. no 549a). Lamberti Ann. nennen überdies noch gesandte der Römer (nach dem tode Johannes XIII. wurde 973 ian. 19 Benedikt VII. intronisirt. Liber. pont. ed. Duchesne 2, 255, cod. Estensis), Italiener und Russen, wegen dieser vgl. Dümmler Otto I. 504, und Kurze Hersfeld. und gr. Hildesh. Jahrbücher 13. ‒ Spätestens bei diesem hoftag fand sich auch bischof Tetdo von Cambrai ein. Gesta ep. Camerac. I, 93 M. G. SS. 7,438.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 562d, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0973-03-23_1_0_2_1_1_963_562d
(Abgerufen am 26.03.2017).