Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 961 von insgesamt 982.

Ueberreichung unermesslicher geschenke an gütern büchern und königlichem hausrat für S. Moriz confirmans omnia legitima advocatorum tradicioneque scripturarum, presentia et laude inperatricis et filii atque sub omnium testimonio Christo fidelium (die letzte urk. Ottos I. für Magdeburg ist no 535, vielleicht wurden manche der spätern oder neuausfertigungen hier überreicht). Thietmar II, 30(20), daraus wieder Ann. Magdeb. und Gesta archiep. Magdeb.; über die ausschmückung der kirche berichtet Thietmar II, 17 (11): Preciosum quoque marmor cum auro gemmisque cesar precepit ad Magadaburg adduci. In omnibusque columnarum capitibus sanctorum reliquias diligenter includi iussit; sein verdienst um die pracht dieser kirche rühmen auch Brunonis V. Adelberti c. 4 M. G. SS. 4,596; Bonizonis Ad amicum l. IV M. G. Libelli 1, 581; über die zugewendeten reliquien vgl. ausser no 560a noch no 348e. 354a.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 562b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0973-03-17_1_0_2_1_1_961_562b
(Abgerufen am 30.05.2017).