Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 952 von insgesamt 982.

schenkt dem kloster Hornbach unter dem abt Adalbert auf fürsprache seines gleichnamigen enkels den fleischmarkt in Urbach (Elsass, kr. Rappoltsweiler, kanton Schnierlach) mit allem erträgniss. Willigisus not. vice Robberti archicapp. Hornbacher kopialb, von 1430 mit a. inc. 973, ind. XV, a. r. XXXIIII, imp. XIII München. ‒ Crollius Or. Bipont. 1, 63 fragment; Crollius in Acta Palat. 6, 264 no 14; M. Boica 31a, 214 no 110; *M.G.DD. 1, 578 no 424. ‒ Ueber einreihung vgl. Sickel Beitr. VI. Wiener SB. 85, 442.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 558, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0972-12-01_1_0_2_1_1_952_558
(Abgerufen am 19.01.2017).