Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 949 von insgesamt 982.

Schenkung von gütern im Nahegau an Megingoz vielleicht schon durch Otto I. erfolgt, da in der ersten darüber erfolgten ausfertigung Ottos II. DO. II no 56a (= St. 515a) die intervention Adelheidis coniugis nostrae erwähnt ist, vgl. Ficker UL. 2, 138, doch hat Sickel in Mittheil. des Inst. f. öst. GF. ergbd. 2, 120 sehr wahrscheinlich gemacht, dass iene bezeichnung der kaiserin nur auf gedankenlosigkeit beruhe.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 556a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0972-00-00_1_0_2_1_1_949_556a
(Abgerufen am 29.05.2017).