Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 886 von insgesamt 982.

(foris murum prope civ.) schenkt dem kloster Hilwartshausen unter der abtissin Helmburg auf fürsprache seiner gemalin Adelheid in der villa Gimte (kr. Göttingen, amtsger. Münden) in der grafschaft Bernos 6 mansen mit 6 familien höriger, den von ihnen innegehabten obstkulturen und allem andern zubehör. Liutgerius canc. adv. Ruotberti archiepi. et cap. Or. Hannover. ‒ Stumpf Acta ined. 309 no 218; *M. G. DD. 1, 537 no 395. ‒ Von privatschreiber mundirt, originalität durch das diktat des kanzleinotars It. C. gewährleistet; über Helmburg vgl. no 115.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 520, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0970-04-10_4_0_2_1_1_886_520
(Abgerufen am 28.03.2017).