Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 875 von insgesamt 982.

(civ. infra pal.) schenkt der kirche von Magdeburg auf fürsprache seiner gemalin Adelheid und seines sohnes Otto seinen besitz zu Guddesten (C, Guddensteyn D, nach Uhlirz Gesch. von Magdeburg 70 Güsten w. Bernburg) mit allem zubehör. Luitgerius canc. adv. Hattonis archiepi. et cap. L. priv. s. Mauricii s. XI ex. (C) und Magdeb. kopialb, s. XV (D) in Magdeburg. ‒ Sagittarius Ant. Magdeb. ed. I, 93 aus ms. des Olearius = ed. II, 69 = Lünig RA. 16b, 20 no 58 = Sagittarius in Boysen Allg. Magazin 1,149; *M. G. DD. 1,527 no 385 aus C und D. ‒ Als vorlage die fassung A von no 508 benutzt.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 510, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0970-01-23_1_0_2_1_1_875_510
(Abgerufen am 25.05.2017).