Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 871 von insgesamt 982.

Weihnachten. Ann. Lob. 970 M. G. SS. 13, 234. Während dieses aufenthaltes verhandlungen über die nachfolge des am 18. iuli (Dümmler Otto I. 466 anm. 4) gestorbenen erzbischofs Folcmar von Köln. Klerus und volk hatte Gero den bruder des markgrafen Thietmar erwählt, der kaiser war der wahl abhold, weil er dem Thietmar aus vielen gründen zürnte; Gero welcher als kapellan beim kaiser weilte, wird durch ein gesicht während einer von ihm in Pavia celebrirten messe der künftigen würde sicher. Thietmar II, 24 (16).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 506a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0969-12-25_1_0_2_1_1_871_506a
(Abgerufen am 16.01.2017).