Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 685 von insgesamt 982.

schenkt der kirche S. Moriz zu Magdeburg auf vorstellung des erzbischofs Willihelm von Mainz neuerdings (fast wörtliche wiederholung von no 306 fassung A) den gau Neletice, die burgwardei Rothenburg (Zpuitneburg) im gau Nudzici, die in genannten orten gelegenen lehen des Huodo im Helmegau in der grafschaft Willihelms und des grafen Adalbert in dessen grafschaft im Nordthüringau. Luidolfus canc. adv. Brunonis archicap. L. priv. s. Mauricii s. XI ex. (C) = Magdeb. kopialb. s. XV (D) in Magdeburg, beide mit ind. IIII. ‒ Wagner Königreich Thüringen C 2 regest; Widukind ed. Meibom 124 regest aus or.; Dreyhaupt Beschr. des Saal-Creyses 1, 14 no 3 aus D mit III. id. apr.; Gercken C. d. Brandenb. 6, 383 no 2 aus or. = Riedel C. d. Brandenb. 1, 17, 422 no 6; Leibnitz Ann. 3, 153 aus ch. unvollst.; *M. G. DD. 1, 397 no 281 aus Gercken und C. ‒ Die falsche indiktion ist entweder aus der vorurkunde beibehalten, vgl. M. G. DD. l. c. oder aus gedankenloser wiederholung der kaiseriahre entstanden, vgl. Sickel Beitr. VIII. Wiener SB. 101, 163.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 377, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0965-04-12_1_0_2_1_1_685_377
(Abgerufen am 24.07.2017).