Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 665 von insgesamt 982.

Weihnachtsfeier. Cont. Reginonis 965; Ann. Einsidl. 965 M. G. SS. 3, 142 = Herimanni Aug. chr. 965 ib. 5, 115; et peracta festivitate statim in patriam dispositis in Italia regni negotiis commeavit, Cont. Reginonis 965; devicto Latio in patriam reversus, Mahthildis v. ant. c. 14 ib. 10, 580, wegen sehnsucht der mutter nach ihm fügt die V. post. c. 21 ib. 4, 297 hinzu; Pacata Italia, Saxoniam cum uxore repedavit, Bonizonis Ad amicum l.IV M.G.Libelli 1, 581 in partibus Gallie secessit, L. pont. ed. Duchesne 2, 246; reversus a Roma, Ann. Prum. M. G. SS. 15, 1291; de Italia redit, Chr. Suev. un. ib. 13, 68; vgl.Hrosvithae Gesta v. 1499.1500. ‒ Reliquien sendete er nochmals nach Sachsen ab. Annalista Saxo und Ann. Magdeb. 965 ib. 6, 618; 16, 148. ‒ Spätestens in diese zeit fällt das bei no 538 erwähnte privileg für kloster Breme.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 364a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0964-12-25_1_0_2_1_1_665_364a
(Abgerufen am 24.01.2017).