Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 576 von insgesamt 982.

Lagerung nach der ankunft vor Rom: Primum venit Romae Oto imp. cum Adelayda mense ian .. die XXXI, feria VI, Liber pont. im C. Vat. 1340, ed. Duchesne 2, 247 (M. G. SS. 3, 718 anm. 18), den lagerplatz (= der nw. der Peterskirche gelegene Monte-Mario) nennt Thietmar IV. 32(22); Otto rex Romam pacifice adiit, Flodoardi Ann. (kämpfe meldet irrthümlich Iocundi Transl. s. Servatii c. 28 ib. 12, 100). Eintreffen in Rom melden auch kurz Liudprandi Hist. c. 2; Benedicti s. Andreae chr. c. 36 ib. 3, 717: ex utraque partes venientem in urbe Roma: Ann. Lob. ib. 13, 234; Transl. s. Alexandri Schannat Vind. litt. 2, 73; Ann. Benev. 963(964) ib. 3, 176; Lupus Protospat. 963 ib. 5, 55; Catal. reg. Lang. et Ital. M. G. SS. Lang. 514. 515, gleicher ausdruck in Lamberti Ann. ib. 3, 61 und Ann. Prum. ib. 15, 1292.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 309b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0962-01-31_1_0_2_1_1_576_309b
(Abgerufen am 23.03.2017).