Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 296 von insgesamt 982.

Einmarsch in die Normandie über die Epte. Dudonis Hist. Normann. l. III. M. G. SS. 4,100; Flodoardi Ann.: terramque Nortmannorum peragrantes loca plura devastant = Hist. Rem. IV, 33; Richeri Hist. II,58: in terram pyratarum; Widukind III,4: collecta ex onmi exercitu electorum militum manu. Am ausführlichsten, aber auch vielfach sagenhaft bei Dudo ib. 4, 98‒104, der die eroberung der Normandie für k. Ludwig an stelle des früher an k. Heinrich abgetretenen Lothringens als den hauptzweck dieses zuges erklärt (vgl. no 139a) und allerlei geschichten zum preise seines volkes erzählt, welche bereits Dümmler in Forsch. 6, 386 mit recht verworfen hat, dagegen scheinen mir von dieser tendenz unabhängige einzelheiten, wie richtung des an- und abmarsches in ihrem kerne glaubhaft zu sein.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 141e, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0946-00-00_4_0_2_1_1_296_141e
(Abgerufen am 26.03.2017).