Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 271 von insgesamt 982.

schenkt seinem getreuen Franco auf fürsprache des herzogs Cuonrad 6 königshufen mit hörigen und sonstigem zubehör zwischen Bosenbach und Reichenbach im forste Lautern im Nahegau in der grafschaft Cuonrads zu freiem eigen. Brun canc. adv. Fridurici archiepi. Or. mit ind. II im C. L. 9264 der bibl. nat. zu Paris aus S. Maximin bei Trier (A). Martène Coll. 1, 285 aus ms. s. Maximini; Hontheim Hist. Trev. 1,280 no 159 aus A; Beyer Mittelrhein. UB. 1, 245 no 182 aus k. (vgl. Bresslau in Westdeutsche Zeitschr. 5,25); *M. G. DD. 1,151 no 71 aus A. Franco wol = dem in Görz Mittelrh. Reg. no 863 (a. 925) genannten nobilis Franco.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 128, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0945-12-17_1_0_2_1_1_271_128
(Abgerufen am 22.07.2017).