Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 155 von insgesamt 982.

bestätigt dem kloster Meschede auf bitte seiner getreuen Eberhard und Diotmar alle verleihungen der vorgänger im bisherigen ausmass (nur die urk. Konrads BM. 2027 erhalten, aber nicht benutzt), immunität und freie wahl der abtissin. Poppo canc. adv. Friderici archicanc. Or. Münster. ‒ Seibertz Westf. UB. 1,7 no 6; Wilmans-Philippi Westf. KU. 2,54 no 68; *M. G. DD. 1,99 no 12.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 68, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0937-07-02_1_0_2_1_1_155_68
(Abgerufen am 24.09.2017).