Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 118 von insgesamt 982.

Aufenthalt zur iagd in dieser sw. von Quedlinburg bei Elbingerode gelegenen pfalz; schwere erkrankung: gravi pestis occupatus est vexatione, V. Mahth. ant. c. 7 M. G. SS. 10,577; die ausschmückung der v. post c. 7 (ib. 4,288): ibi paucis diebus interpositis languore correptus vi febrium nimirum laboravit, ist wörtlich aus Sulpicii Severi v. Martini, vgl. Herwagen in Forsch. 8,372; klar bezeichnet die krankheit als schlagfluss Cont. Reginonis 935: H. rex paralysi percutitur. ‒ Durch die krankheit wurde der plan einer Romreise vereitelt: Perdomitis itaque cunctis circumquaque gentibus postremo Romam proficisci statuit, sed infirmitate correptus iter intermisit, Widukind I,40 (zum ausdruck vgl. Köpke Otton. Stud. 1,167); einzige dunkle nachricht über derartigen plan (die nach mündlicher quelle gegebene erzählung einer wirklich ausgeführten wallfahrt nach Rom bei Thietmar I,15(8) kaum damit zusammenzubringen), deutung daher unsicher, aber verwerfung der nachricht bei der stellung Widukinds ungerechtfertigt, vgl. Waitz Heinrich I. 3 167. Wahrscheinlich handelt es sich um einen zug zur erlangung der kaiserkrone, mit welchem dann wol auch ‒ in fördernder oder selbstsüchtiger absicht ‒ der versuch des herzog Arnulf von Baiern zusammenhängt, Trient und Verona zu besetzen und dem k. Hugo die krone zu entreissen. Liudprandi Antap. III, 48‒51 und dazu Auctarium Garst, und Ann. 8. Rudberti Salisb. 935 ib. 9, 566. 771, welche den tod des erzbischofes Oudelbert von Salzburg de invasione Italiae rediens melden (todestag nov. 14 M. G. Necr. 2,185), vgl. Ratherii Op. ed Ballerini XLI (= Migne Patrol. 136,39) ff.; dass der zusammenhang nicht sicher ist, hat Vogel Rather 1,59 ff. recht, aber er ist sehr wahrscheinlich.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 51a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0935-00-00_1_0_2_1_1_118_51a
(Abgerufen am 20.08.2017).