Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Sie sehen den Datensatz 37 von insgesamt 982.

Belagerung der stadt Metz; in seiner begleitung sind herzog Giselbert und erzbischof Ruotger von Trier; bischof Wigricus muss sich nach langem widerstand ergeben (s.no 10a). Cont. Reginonis 923; auch Zabern kam wieder in die hände der Deutschen. Flodoardi Ann.; Heinricus ..., quosdam optimates de regno Lotharii sibi infideles spontaneos recepit, Ann. Prum. 923 M. G. SS. 15,1292.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI II,1 n. 10b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0923-00-00_2_0_2_1_1_37_10b
(Abgerufen am 20.10.2017).