Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,4,2

Sie sehen den Datensatz 34 von insgesamt 2335.

KM (=Innsbrucker Regiment) bekundet: (1) KMs Rat Balthasar von Welsberg hat das Heiratsgut, die Morgengabe und das witib recht seiner Frau Regina mit 1.566 flRh auf etliche seiner Güter sichergestellt und will das Geld samt den entsprechenden Urkunden bei einem (nicht genannten Vertrauensmann) hinterlegen, damit nach seinem Tod das Geld seiner Frau und die Urkunden seinen Erben ausgehändigt werden. Welsberg bat KM als regierenden Landesfürsten der Gft Tirol, obige Widerlage zu bestätigen. - (2) Aus besonderer Gnade bestätigt KM dem Welsberg alles, was er diesbezüglich rechtens zu bestätigen hat. Ynnsprugk Phintztag nach Purificationis 1502.

Überlieferung/Literatur

KOP-RE: Innsbruck TLA, kb 1502/X/25, fol. 5v.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,4,2 n. 19581, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1502-02-03_1_0_14_4_1_34_19581
(Abgerufen am 27.10.2020).