Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,4,1

Sie sehen den Datensatz 446 von insgesamt 3832.

KM an die Raitkammer in Innsbruck: KM hat zur Verbesserung des Gottesdienstes und für das Seelenheil von wld Hg Friedrich (+ 1439) und wld Ehg Sigmund (+ 1496) und aller gläubigen Seelen zusätzlich zur bisher gehaltenen eine ewige Messe in der Kapelle hie zu Mitterhof in der Purgk (in Innsbruck) gestiftet (Nr 16147). KM befiehlt, den Stiftungsbrief in der Raitkammer zu registrieren und mit Wissen und Willen Jörg Gossembrots nach der Raitkammerordnung auszuführen. Ynsprugk 22. Marci 1502. - (Laut Kopist wurde das ORG) von KM, Paul von Liechtenstein, Blasius Hölzl und (Jakob) Villinger unterzeichnet.

Überlieferung/Literatur

RE: Innsbruck TLA, gvh 1502, fol. 42. - RE: Wien HKA, gb 11, fol. 35=63. - NB: In Innsbruck TLA, gvh 1502, fol. 46 ein ähnliches Mandat KMs ddo 1501 Dezember 30 Innsbruck.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,4,1 n. 16271, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1502-03-22_4_0_14_4_0_446_16271
(Abgerufen am 06.06.2020).